Kommse näher, kommse ran! Hier gibbet was zu gewinnen! 100%ige Gewinnschangse!

Teilnehmen kann nicht nur jede(r), sondern es nimmt auch jede(r) teil – wie immer bis auf Geistliche, Abgeordnete, Strafverteidiger und Tiernahrung.

Hauptgewinn:
Eine steuerfinanzierte Wohnraumdurchsuchung, begründet mit dem Verdacht auf den möglichen Besitz potentiell ungesetzlicher Dinge.

Trostpreis Hauptgewinn #2:
Ein auf Ihr Betriebssystem zugeschnittener Bundestrojaner zur verdachtsunabhängigen Überprüfung Ihrer Festplatteninhalte auf unkoschere Inhalte.

Was Sie tun müssen? Unter Umständen gar nichts. Wie das? So:

Entweder
… Sie beweisen mit mindestens einem Kommentar zu gewissen Themen ins Law-, Mädchen- und andere Weblogs, dass Sie dieses Thema nicht kalt lässt.

Dazu müssen Sie noch nicht einmal gut durchdachte Argumente gegen eine stärkere Kontrolle des Internetz auf unmoralische Inhalte zusammentragen oder gar offen zugeben, nackte Kinder oder Tyrannenmord toll zu finden.

Schließlich kann es ja auch sein, dass Sie mit einem scheinbar undurchdachten »Wer nichts zu verbergen hat, braucht nix befürchten«-Trollcomment nur von sich und Ihren Datenbeständen ablenken wollen.

Oder
… Sie kennen jemanden mit potentiellem Zugang zu und dadurch möglicherweisem Besitz vom strafbaren Dateien. Also eine Person, die sich im Netz tummelt, eine (Digital-)Kamera ihr eigen nennt, schon einmal spielende Kinder beobachtet hat, mehr als ein Manga-Comic besitzt oder sogar einen Koran im Buchregal stehen hat statt ‘ner Bibel.

Oder²
… Sie, liebeR Blogger-/BürgerIn, lassen dieses und artverwandte Themen unkommentiert.

Wenn sich manche Affen Augen, Ohren oder Mund zuhalten, heisst das nämlich nicht, dass sie sich nicht wie Affen benehmen. Affen wiederum – das weiß jedes Kind und die GesetzgeberInnen ebenso – kacken sich auf die Hände und riechen daran.

Und wer so etwas tut, besitzt möglicherweise auch illegale Dateien und/oder plant den Umsturz.

This entry was posted in hierzulande. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Trackback

  • By eingesperrt und abgeschoben × Gruselgrotte.de on December 29, 2007 at 29. December 2007, 9:47

    […] z.B. wird man in Deutschland dank moderner Technik schneller zum Verdächtigen (oder gar Straftäter), als einem lieb ist. […]

  • Gruselgrotte (Symbolbild)
  • Pages

  • Archives

  • Categories

  • Impressario

    P.V., Lübbenauer17,DD p_willscheckETTyahooDOTde