Damals war’s (Hosenstall des Todes, 26.08.05)

In einer fernen Zeit,
in einem fernen Raum…
Der Planet Neu-Texas,
ein Freiheitstraum.

Das Land freier Menschen,
so könnte es sein.
Doch mischte sich immer
auch Böses mit ein.

Ein Mann des Gesetzes
kam irgendwo her.
Er hatte die Kraft
wie ein Wolf und ein Bär.

Beschützer der Schwachen;
er trotzt jeder Gefahr.
Der Hüter des Rechts:
Marshall BraveStarr.

Lustig finde ich, dass der Sprecher die Worthälften Brave und Star wie Vor- und Nachname ausspricht, um die Taktung des Reimes zu halten.

Auch die Formulierung ‘kam irgendwo her’ ist zumindest verwunderlich.

Und Behauptungen wie ‘Er trotzt jeder Gefahr’ sind der Spannungskiller Nummer Eins in solchen Vorspanntexten.

So auch bei Chip und Chap, den Ri-Ri-Ri-Rittern des Rechts:

Sie lösen jeden Fall
Was Sie auch tun
Das Böse hat nie Zeit
sich auszuruh’n.

Trixie und Konsorten brauchen also nicht einmal mit ihrem geflügelten Kondomzeppelin abheben, um Dr. Nimnull ins Gefängnis zu bringen?! Haha, wenn die das wüssten…

This entry was posted in Artikel-Grabbeltisch, Hosenstall des Todes. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Gruselgrotte (Symbolbild)
  • Pages

  • Archives

  • Categories

  • Impressario

    P.V., Lübbenauer17,DD p_willscheckETTyahooDOTde