Schnipsel (09.04.2010)

Wenn ich an foreshadowing glauben würde, wäre ich, nachdem ich bemerkt hatte, dass sich ein VVO-Werbekugelschreiber in meiner Jackentasche zerlegt hat, schnellstmöglich wieder aus der Straßenbahn ausgestiegen.

Ist es nicht ironisch, wenn jemand etwas Unironisches als Ironie auffasst.

Rob der Braumeister

Maik und die Mechanischen

Seit ich fotografiere, bin ich der Meinung, dass die Dresdner Altstadt auf der falschen Elbseite erbaut wurde. Vermutlich hat damals niemand an den Sonnenstand gedacht.

Was man so bemerkt: Anschlussaufenthalt

Orchidee könnte ein sächsisches Wort sein.

Frage:
Wenn ich jemandem fünfzig Euro gebe, händige ich ihm dann €50 oder 50 € aus?

Antwort:

»[I]n Ireland and the Netherlands where previous currency signs (£ and ƒ, respectively) were placed before the figure, the euro sign is universally placed in the same position. In many other countries, including France, Germany, Italy and Spain, an amount such as €3.50 is often written as 3,50 € or 3€50 instead, largely in accordance with conventions for previous currencies.« (en.wiki)

This entry was posted in Artikel-Grabbeltisch. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Gruselgrotte (Symbolbild)
  • Pages

  • Archives

  • Categories

  • Impressario

    P.V., Lübbenauer17,DD p_willscheckETTyahooDOTde