Category Archives: Lesebühne

Schreibflussfahrt

Nach meinem desaströsen Offenbühnebeitrag radelten wir am Elberadweg heim und unterhielten uns dabei über meinen desaströsen Offenbühnebeitrag. “Das war schlimm”, sagte sie. “Du hast nicht gepackt irgend etwas Neues aus dem totgerittenen Themenkomplex Reichsbürger/Pegidisten/Refugees zu destillieren. Die ganze Zeit über dachte ich: ‘Komm zum Punkt! Fang endlich an, zum Punkt zu kommen!’ Und dein Vortragsstil […]

Also posted in Artikel-Grabbeltisch | Comments closed

Ein Glücksfall für das deutsche Kino!

Nach dem Geldjob treffe ich mich mit zwei Arbeitskolleginnen abends vor dem Programmkino. Es läuft der neue Film des Regisseurs, der es wie kein zweiter versteht, das Lebensgefühl unserer Generation wiederzugeben. Wir kaufen Karten und Rotwein bzw. Matesprudel und betreten den Saal. Währenddessen läuft Reklame für weitere Filme, die das Lebensgefühl unserer Generation wiedergeben, aber […]

Also posted in Produktpalette | Comments closed

Nachlassverwaldschaden

Dieser Text ist ebenfalls Teil der #1000Tode-Anthologie des Frohmannverlages. — Meine Mutter bittet mich, beim Schwiegervater – ihrem Schwiegervater, meinem Stiefopa – den Buchbestand aussortieren zu helfen. Er ist derweil wohl für den Rest seines Lebens im Pflegeheim angekommen. Dorthin werden meine Eltern ihm später einen Sessel und eine überschaubare Auswahl Bücher nachliefern. Von einer […]

Also posted in Produktpalette | Comments closed

Ä-ä-änderungen

Wer aus der Geschichte lernt, ist verdammt, sie vorherzusagen. So etwa hätten wir Dresdner es uns an drei Fingern abzählen können, dass irgendwann einer der drei Obdachlosen unserer Stadt stirbt. Noch dazu am Bahnhof, was so ziemlich der malerischste Obdachlosentod ist kurz vorm von Jugendlichen angezündet werden. Naja, nicht malerisch im Kitschpostkartensinn. sondern eben unserem […]

Also posted in hierzulande | Comments closed

Politische Meinungsbildung

In der Vergangenheit war ich auf weniger Demonstrationen als anderer Leute Tragetuchbabies. Ich habe Blogbeiträge und Essays darüber gelesen und unzählige “Passt auf euch auf!”-Tweets und saß wohlig warm unterm Dach überm Kopf am internetfähigen Personalcomputer. Vergangenen Montag wollte ich’s jedoch wissen: Was ist dran an den PATRIOTISCHEN EUROPÄERN GEGEN DIE ISLAMISIERUNG DES ABENDLANDES? Lohnt […]

Also posted in hierzulande | Comments closed
  • Gruselgrotte (Symbolbild)
  • Pages

  • Archives

  • Categories

  • Impressario

    P.V., Lübbenauer17,DD p_willscheckETTyahooDOTde